Donnerstag 20:00 h

Ouzo Bazooka

Worldmusic & Off Topic {KONZERT}
Schwindelerregender Middle-East-Fuzz-Sound aus Israel. Für alle, die Psychedelic Rock lieben. Ouzo Bazooka spielt nach eigener Definition Middle Eastern Psychedelic Rock. Ihr neues Album heißt „Simoom“, wie der starke, staubige Wind der in der Sahara und in den Wüsten der arabischen Halbinsel bläst. Musik, die einen mit sich fort trägt wie ein Wüstenwind, dynamisch und voller Überraschungen…, so klingen Ouzo Bazooka. Aufgenommen wurde das Album in Tel Aviv, der kreativen Metropole Israels. Tel Aviv ist ein multikultureller Schmelztiegel, hier treffen Osteuropäer auf Inder, Afrikaner und Ostasiaten. Der perfekte Platz für Uri Brauner Kinrot und seine Band Ouzo Bazooka um neue musikalische Wege zu erkunden. Die Songs drehen sich um die kleinen Dinge, die wir so oft für gegeben hinnehmen, um die Magie des Augenblicks, um Unsicherheit und Liebe und die schwierige Lage im nahen Osten.