Donnerstag 20:00 h

Trigger Kid & The Ending Man + Skepsis

Der Drummer Philip Ohlendorf (The Roaring 420s, eX-Tú Acá No, eX-Electric Hoodoo) sowie der Trieblaut Frontmann Oliver Zorn (eX-Mad Man‘s Milk, eX-Pseudowüter) gründeten im Sommer 2018 das Duo TRIGGER KID & THE ENDING MAN.
Da der innere Trigger so gut wie immer an ist, betreiben die beiden Dudes mit nur Schlagzeug, Bass und Gesang ihren musikalischen Rausch mit Spaß, Tiefgang und absoluter Leidenschaft!
Dabei wird sich spielend und intuitiv über Genregrenzen hinwegsetzt, um jegliche Begrenzung gleich von vornherein auszuschließen.

Das Ergebnis ist eine verdichtete genreübergreifenden
Melange irgendwo zwischen Punk, Noiserock und Post-Grunge, vereinzelt auch mit einigen Doom-
Elementen angereichert. Gewaltig, ekstatisch und ziemlich düster!
 
 
Skepsis:
 
Skepsis – Eine Stimme, eine Gitarre, Bass und Schlagzeug. Mehr braucht es nicht, um die musikalische Vision der vier Musiker aus Kiel zu erzeugen. Hier wird es schwer und getragen, auf Zorniges folgt Verträumtes, auf rhythmisch Zerdachtes folgen öffnende Flächen. Nenn es Metal, nenn es Crossover, nenn es Alternative, oder lass es einfach bleiben, denn Schubladen bleiben bei dieser musikalischen Wucht eh nicht heile.
 
 

Zurück