Freitag 20:00 h

Aalkreih

Aalkreih kommt mit ein paar neuen Liedern im Gepäck in die Schaubude. Ihre plattdeutsche Musik wurde schon als Country, Rock, Folk etc. deklariert. Sie selbst sehen es inzwischen als Indiefolkrock mit plattdeutschen Texten. Trotz Plattdeutsch wirken Aalkreih niemals folkloristisch oder gar staubig. Gerade durch die Sprache bekommt die Musik einen oft tragischen und trockenen Beiklang, welcher der Musik ihre spezielle Stimmung verleiht. Aalkreih haben zwar auch Humor, lassen sich aber niemals zu Klamauk hinreißen. Die neuen Lieder sind gereift und erinnern stark an die Punkwurzeln der Musiker.

Zurück