Donnerstag 20:00 h

Isotopes + The New Guard

„Isotopes are the world’s greatest baseball punk band“ heißt es kleinlaut im Pressetext der Band Isotopes. Seit 2006 sind die Kanadier unterwegs, haben sich bereits mit Bands wie Pennywise, Teenage Bottlerocket oder Off With Their Heads die Bühne geteilt und bezeichnen sich als Pioniere des Baseballpunk-Genre. Auf dem Feld stehen: #13 Evan October – LV, #10 Dallas Duststorm – G / BV, #99 Vlad Zak – BG / BV, #14 Trevor Uppercutz – D, #17 Justin Safely – G / BV und #7 Tony Hustle – D. Na dann freuen wir uns auf das Inning in Kiel!
https://www.facebook.com/Isotopes/

The New Guard aus Berlin eröffnen den Abend. Die Band ist das neueste Projekt von Ex-MAD SIN Matt Voodoo. Der Amerikaner hat sich ein internationales Line-Up zusammengestellt und so kommen die Mitglieder aus USA, Österreich, Italien, Deutschland und Israel. Die Band spielt eine Mischung aus 80er Jahre Hardcore Punk, Doom Rock und Death Punk. „However, a glimmer of Hope & Lust is ever present“ heißt es im Pressetext und stimmt uns erwartungsvoll. Ebenso der Schlusssatz: „Get Pissed, Raise Your Fists & Dance or Die!“
https://thenewguard.bandcamp.com/

 

 

 

Zurück