Mittwoch 20:00 h

Blind Butcher + ULF

Blind Butcher aus Luzern pflügt sich seit 2010 durch Rock’n’Roll, Disco, Punk, Blues und Country. Das Duo besteht aus Christian (Blind Banjo) Aregger, Gitarre, Gesang und Roland Bucher (Oklahoma Butcher), Schlagzeug, Bass Pedale, Gesang. Im Sommer 2013 hat Blind Butcher bei Steve Albini im Electrical Audio Studio in Chicago ihre letzte Platte eingespielt. Es entstand ein rohes, kompromissloses Album, das viel der Live-Energie des Duos auf das Band gebracht hat. In den letzten zwei Jahren hat Blind Butcher über 80 Konzerte in der Schweiz und Europa gespielt. Die beiden sind zusammen noch in anderen Formationen tätig. Unter anderem mit Pierre Omer (Genf), Grey Mole (Luzern) und The Shit (Bern). Zudem sind sie im Bereich Theater und Filmmusik aktiv. Die Schweizer Musikpresse ist hin und weg: „Steve Albini ist seit seiner Arbeit mit Fugazi, The Pixies und Nirvana dafür berüchtigt, dass er die Energie im Studio einzufangen weiss. Mit Blind Butcher gelingt ihm dies einmal mehr. Die elf Songs klingen so roh und wuchtig wie die Live-Auftritte des Duos.” Ihr am 22. Februar hoffentlich auch! http://blindbutcher.ch/

TICKETS
Jau klar..Bandinfo: Ulf Gegründet im Sommer 2014 in Hamburg - Mal Indie, mal straighter Punkrock."Ulf" hat viel Musik gehört und das wird konsequent in Songs verpackt die nach vorn ballern wollen! Aufgewachsen ist Ulf mit Bands wie Texas is the Reason oder Mineral und das hört man gern wenn er Gitarre spielt! Seine Popaffinität verleugnet Ulf jedoch ebenso wenig ,auch wenn aus manchen Ecken gerne mal Düsenjäger oder Turbostaat gehustet wird. Textlich werden Geschichten vom Leben erzählt. Trennungsschmerz, die Einöde der Provinz und Einzelschicksale mit denen man im Laufe des Lebens Berührungspunkte findet. Das Ulf dabei den bitteren Momenten noch etwas Gutes abgewinnen kann, spricht für ihn!
REINHÖREN
FACEBOOK

Zurück