Donnerstag 20:00 h
Samstag 19:00 h

LYGO + Tigeryouth

Rock / Pop / Indie / Folk {KONZERT}

Lygo
„Alles ist so egal, solange das Gefühl stimmt, solange es dich mitnimmt!“

Das Schlagzeug setzt ein, zwei Stimmen prallen aufeinander – eine Einladung zu besagtem Gefühl auf 34 Minuten und 36 Sekunden. Selbstzweifel und Ängste sind groß, zwischenmenschlich läuft es mittelmäßig, die Lebensentwürfe sind festgefahren und die gesellschaftlichen Verhältnisse ein Grund zur Wut. Doch wenn der Unmut zu groß gewesen wäre, hätte man sich gar nicht zusammengefunden, um solch ein Album zu schreiben. Der Glaube an die eigenen Möglichkeiten kann mit den Selbstzweifeln mithalten. Übrig bleibt ein sonderbarer Zwiespalt zwischen Resignation und Zuversicht.
Mit ihrem zweiten Album „Schwerkraft“ schreiben Lygo die Geschichte weiter, die sie mit „Sturzflug“ (2014) und der „Misere“ EP (2016) angefangen haben. Eigentlich hat alles schon ungefähr 2009 begonnen, als Jan Heidebrecht, Daniel Roesberg und Simon Meier im Jugendalter ein Schlagzeug gekauft und die Gründung einer Band beschlossen haben. Nach ein paar Jahren Bonn, Proberaum und Jugendzentrum stießen sie auf Nico Vetter, der ihre musikalischen Absichten so gut verstand, dass er schließlich alle Lygo-Platten produzieren sollte. Auf das Debütalbum wurde das Label Kidnap Music aus St. Wendel aufmerksam. Es folgten haufenweise Konzerte, Festivals, Support-Touren und die erste eigene „Winter überstanden Tour“ 2017.

Der Amboss auf dem Albumcover, gleichermaßen Symbol für die Schwere wie für das Schöpferische, hängt in der Schwebe. Lygo haben ihre Geschichte noch nicht zu Ende erzählt. Alles andere ist erstmal egal.

Auf die Veröffentlichung von „Schwerkraft“ am 07.09.2018 folgten zweieinhalb Wochen Tour im Oktober. Und weil das Gefühl so sehr gestimmt hat, geht es im März 2019 direkt weiter.
REINHÖREN
FACEBOOK
TICKETS

Sonntag 19:00 h

Lastkaj 14

Punk / Hardcore {KONZERT}

Punkrock aus dem hohen Norden in Schweden, eingängig, schnell und voller Melodie.
Lastkaj 14 vermischen ihren Sound mit Einflüssen von Bands wie Asta Kask, Strebers und Radioaktiva Räker.
In Ihrer Heimat wird diese Art von Punkrock „Trallpunk“ genannt. Schneller melodischer Punkrock mit Texten auf Schwedisch vermischt mit verschiedenen Einflüssen von Folk bis Metal.
Die Bandmitglieder tourten mit Ihren Vorgängerbunds bis nach Japan und blicken auf eine lange Liste von Label und DIY Veröffentlichungen zurück.

REINHÖREN
FACEBOOK
TICKETS

Samstag 19:00 h

Svetlanas + Mudhead

Punk / Hardcore {KONZERT}
SVETLANAS
Thrashcore // Moscow, Milan
REINHÖREN
FACEBOOK
TICKETS

MUDHEAD
Thrash/Hardcore
REINHÖREN
Donnerstag 19:00 h

U20 Poetry Slam Kiel - Halbfinale der SH-Meisterschaft!

Worldmusic & Off Topic {KONZERT}

Einmal im Jahr kämpfen die besten Bühnendichter*innen des Landes um den Titel des U20 Landesmeisters bzw. der U20 Landesmeisterin des Poetry Slams.

Über drei Tage läuft der Wettbewerb mit Halbfinalrunden in Flensburg und Kiel, sowie dem großen Finale, das in diesem Jahr in Neumünster stattfindet.

Der/die Sieger*in des Einzelwettbewerbes vertritt Schleswig-Holstein in diesem Jahr bei den deutschsprachigen U20-Meisterschaften des Poetry Slams in Erfurt.

Poetry Slam ist Spiel mit der Sprache. Ob Lyrik, Rap, Freestyle, Poesie oder Geschichten, alles ist Slam Poetry, wenn es gesprochen und performt wird.

Junge Poetinnen und Poeten tragen ihre Texte vor und kämpfen nicht nur um die Gunst des Publikums, sondern auch um den Titel des/der U20 SH Champion*esse.

Moderation: Mona Harry

Location: Die Schaubude Kiel (Legienstraße 40, Kiel)
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:30 Uhr
Eintritt AK : 6€
Eintritt VVK : 6,60€
Tickets: Gibt es bald im Vorverkauf und an der Abendkasse!